Erfolg für Pädagogische Assistentinnen und Assistenten

Am Rande des SPD-Parteitages am 29. September in Wiesloch versprach Kultusministerin Warminski-Leitheußer dem VBE Landesvorsitzenden Gerhard Brand auf Nachfrage, dass die Verträge der Pädagogischen Assistenten entfristet werden. Nach längerer Unsicherheit ob dies auch offiziell bestätigt wird, hat die Wartezeit nun ein Ende. Heute erreichte uns folgende Pressemitteilung:

2012 10 21 Pädagogische Assistenten an Grundschulen bleiben  

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder