Seniorentage 2022 VBE Baden-Württemberg

Vorsorge, Organspende
VBE-Seniorenreferat GMS Bietigheim, Schulstraße 9 76467 Bietigheim Landesbezirk Nordbaden alle VBE Mitglieder, auch für Nichtmitglieder

Beschreibung

Themen und Ablauf

14.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung:
in Südbaden durch Ekkehard Gabriel / in Nordbaden durch Toni Weber
in Südwürttemberg durch Hilde Boeker / in Nordwürttemberg durch Erwin Huttenlau

14.05 – 15.45 Uhr Das aktuelle Erbrecht – Ein Leitfaden zum Erben und Vererben
Dieser Vortrag informiert alle, die als Vererbende oder als Erbende betroffen sein können.
Erklärungen zum aktuellen Erbrecht, zur Erbfolge, zur Pflichtteilsregelung, Bausteine für das
Testament, zum Schenkungsrecht sowie zur gültigen Erbschaftssteuer.
Referent: Max Schindlbeck, VBE-Bundesseniorensprecher, stellv. Bundesseniorensprecher im dbb

15.45 – 16.00 Uhr Möglichkeiten des Hinzuverdienstes im Ruhestand – im Antragsruhestand –
im gesetzlichen Ruhestand bei Tätigkeiten im ÖD und außerhalb des ÖD
Referent in Südbaden: Franz Wintermantel; Referent in Nordbaden: Gerhard Freund;
Referent in Südwürttemberg: Walter Renz; Referent in Nordwürttemberg: Erwin Huttenlau

16.15 – 17.45 Uhr Möglichkeiten der Versetzung in den Ruhestand – Übergang in den Ruhestand
Das Freistellungsjahr vor der Zurruhesetzung. Ruhestand kraft Gesetzes, auf Antrag ohne
Dienstunfähigkeit, wegen Dienstunfähigkeit, nach Hinausschieben der Altersgrenze, wegen
begrenzter Dienstunfähigkeit. Was ist beim Übergang in den Ruhestand zu beachten?
Wie hoch ist meine Beihilfe im Ruhestand?
Referent in Südbaden: Franz Wintermantel; Referent in Nordbaden: Gerhard Freund;
Referent in Südwürttemberg: Walter Renz; Referent in Nordwürttemberg: Erwin Huttenla

Anmeldung / Information

E-Mail: Toni.Weber@vbe-bw.de
Telefon: 06226-78 67 83

Download Flyer Seniorentage