VBE-Grundschultag: GEMEINSAM GRUNDSCHULE GESTALTEN

14:00 - 17:30 Uhr VBE-Grundschulreferat Schwabenlandhalle Fellbach (Hölderlinsaal), Guntram-Palm-Platz 1, 70734 Fellbach alle VBE Mitglieder, auch für Nichtmitglieder Landesweit

Beschreibung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unsere Grundschulen haben einen bedeutenden gesellschaftlichen Auftrag. Sie schaffen die Grundlage für kreatives, lebenslanges Lernen und legen wichtige Basiskompetenzen für alle weiterführenden Schulen. Die Schulart Grundschule kann deshalb mit Fug und Recht als die fundamentale Säule des Bildungssystems bezeichnet werden. Um die Grundschulen und ihre Lehrkräfte zu stärken, braucht es dringend Maßnahmen, die wir mit Staatssekretär Volker Schebesta und unserem Landesvorsitzenden Gerhard Brand diskutieren möchten.

Der Grundschulnachmittag 2022 bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Einblick in die aktuelle Bildungspolitik.
  • Relevante Anliegen in der Grundschule. Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen!
  • Hauptvortrag zum Thema: „Humor in der Schule des Lebens.“

Im Hauptvortrag wird Sie unser Ehrengast und Hauptreferent Dr. Roman Szeliga begeistern. Er wird Ihnen einen Weg zeigen, mit dessen Hilfe Sie Ihre herausfordernde und wertvolle Arbeit ein wenig leichter bewältigen können. Das Motto lautet, mit Humor, Leichtigkeit und Zuversicht durch den Alltag, damit Sie Ihre persönlichen und beruflichen Ziele effizienter und kreativer erreichen.

Ich freue mich, Sie als Gast beim Grundschulnachmittag begrüßen zu dürfen. Lassen Sie uns

GEMEINSAM GRUNDSCHULE GESTALTEN

Mit freundlichen Grüßen
Walter Beyer, stellvertretender VBE Landesvorsitzender

Anmeldung / Information

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Tickets sind begrenzt. Um Vorabanmeldung wird gebeten.

Wichtige Info zur Teilnahme: Am Veranstaltungsort gelten die Coronaregelungen und Hygieneregeln der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Wir möchten Sie daher bitten, die aktuelle Corona-Verordnung im Blick zu behalten und die entsprechenden Nachweise zur Veranstaltung mitzubringen. Ein Einlass ohne entsprechenden Nachweis ist nicht möglich.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass während der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden, die in digitalen Medien und/oder Drucksachen der Veranstalter veröffentlicht werden. Sollten Sie etwas dagegen haben, sprechen Sie uns bitte an. Vielen Dank!

Flyer zum Download

Jetzt Anmelden