Optimistisch durch den Umbruch?

3. Fachtagung für Schulleitung, Schulaufsicht und Schulverwaltung

10:00-15:00 Uhr Landesverband Baden-Württemberg Fellbach alle VBE Mitglieder, auch für Nichtmitglieder, Schulaufsichtsbeamtinnen/-beamte, Schulleitungen Landesweit

Beschreibung

Mit Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann

Termin: 11. November 2019, 10:00-15:00 Uhr

Ort: Schwabenlandhalle, Raum Hesse / Guntram-Palm-Platz 1, 70734 Fellbach

Programm:

10.00-10:30 Uhr            Offener Beginn
                                       Begrüßungssnack und Kaffee

10:30-11:00 Uhr           Grußwort
                                       Gerhard Brand, Landesvorsitzender VBE Baden-Württemberg

11:00-12:00 Uhr           Vortrag: „Fokus Qualität – für gute Schule und gute Schulverwaltung“
                                        Dr. Susanne Eisenmann, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport

12:00-13:00 Uhr           Pause mit Mittagsimbiss

13:00-14:00 Uhr          Vortrag: „Best-of-Optimismus: Über den idealen Mix aus Realitätssinn                                            und Zukunftsglaube im schulischen Alltag“
                                     Jens Weidner: Speaker, Management-Trainer, Aggressionsexperte                                                          und Optimist

14:00-15:00 Uhr           Podiumsgespräch: „Optimistisch durch den Umbruch?“
                                      Franziska Thees (SWR) im Gespräch mit:
                                      – Roger Kehle, Präsident des Gemeindetags Baden-Württemberg,
                                      – Dr. Thomas Riecke-Baulecke, Präsident des ZSL,
                                      – Dr. Günter Klein, Direktor des IBBW,
                                      – Gerhard Brand, Landesvorsitzender VBE Baden-Württemberg

15:00 Uhr                     Ende der Veranstaltung

 

Anmeldung / Information

Teilnahmegebühr:
VBE-Mitglieder 10 €
Nichtmitglieder 25 €

Um Voranmeldung bis spätestens 1. November 2019 wird gebeten. Kurzfristige Anmeldungen sind auch an der Tageskasse möglich. In diesem Fall erheben wir eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 2 €.

Anmeldung und Informationen zur Tagung:
Mirjam Dapp, Referentin Fortbildung und Medien
E-Mail: mirjam.dapp@vbe-bw.de
Tel: 0711-22 93 14 75

Sobald Sie die Teilnahmegebühr (Stichwort: Fachtagung 2019) auf unser Konto überwiesen haben, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Dann sind Sie zur Fortbildung zugelassen.

Download Einladungsflyer