VBE mahnt Schulleitungen nicht weiter zu überfrachten

Gerhard Brand, Landesvorsitzender des VBE Baden-Württemberg, äußert „Verständnis für das Bemühen der Kultusministerin für mehr Transparenz beim Thema Unterrichtsausfall zu sorgen“. Gleichzeitig unterstützt er die Position der schulischen Personalräte. Wenn (…) Weiterlesen